headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

TIERGARTEN SCHÖNBRUNN
GREEN CARE LOGO
Tiergestützte Intervention am Bauerhof

1. und 2. Platz beim Jungzüchtercup

Am 11. Jänner fand im Tierzuchtzentrum „Berglandhalle“ bei Wieselburg der traditionelle Jungzüchtercup statt, an dem über 200 Jugendliche an den Start gingen. Sensationell belegten Florian Hofmann vom 1. Jahrgang Landwirtschaft und Lukas Hammerschmidt vom 2. Jahrgang Landwirtschaft der LFS Hollabrunn beim Vorführwettbewerb mit ihren Kalbinnen in der Kategorie der Fleischrinder den 1. und 2. Platz. Die beiden Schüler, perfekt vorbereitet von Fachlehrer Dominik Köck, beeindruckten mit ihrer Vorführleistung nicht nur die Wertungsrichter, sondern auch die mitgereisten Schüler und Lehrer. Neben dem Styling der Tiere galt dem Kontakt zwischen Mensch und Tier sowie dem richtigen Aufstellen der Tiere die größte Aufmerksamkeit der Bewerter, die am Ende der Präsentation im Ring den erfolgreichen Teilnehmern die Siegerplaketten überreichten. Mit den hervorragenden Platzierungen zählt nun also auch das Weinviertel zu einer Region, die bei Jungzüchterchampionaten Sieger vorweisen kann.

Bild: Der siegreiche Florian Hofmann (l.) und Lukas Hammerschmidt sind stolz auf die Kalbinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Hollabrunn.