headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

TIERGARTEN SCHÖNBRUNN
GREEN CARE LOGO
Tiergestützte Intervention am Bauerhof

Nacht in Tracht

Zu einem gesellschaftlichen Highlight zählte auch heuer wieder der nunmehr 42. Bezirksbauernball im Stadtsaal Hollabrunn, veranstaltet von der Landjugend des Bezirks Hollabrunn, der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen und des Absolventenverbands der Landwirtschaftlichen Fachschule Hollabrunn. Michaela Riedmayer und Martin Semmelmeyer, das LJ-Leiterteam, freuten sich besonders über den Besuch des Abgeordneten zum Nationalrat und Präsidenten der NÖLLWK, Hermann Schultes, der den Ball eröffnete. Ebenso konnten der Abgeordnete zum NÖ Landtag, Richard Hogl, Bezirkshauptmann Stefan Grusch, Bürgermeister Erwin Bernreiter, Kammerobmann Friedrich Schechtner, Kammersekretär Gerald Patschka, Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Bezirkspolizeikommandant Otto Schwingenschlögl, Landesbäuerin Maria Winter, Bezirksbäuerin Annemarie Bauer, Landesleiterin Verena Hainzl sowie Josef Mattes, Obmann des Absolventenverbands, begrüßt werden. Höhepunkte im Laufe der rauschenden Ballnacht waren die Eröffnungspolonaise, das Ballquiz, bei dem die Besucherinnen und Besucher tolle Preise gewinnen konnten, die von der Landjugend durchgeführte Mitternachtseinlage, die unter dem Motto „Die große Chance“ stand, und die vom 3. Jahrgang der Landwirtschaftlichen Fachschule Hollabrunn veranstaltete Weinbar, bei der sich die vielen Tänzerinnen und Tänzer gerne zu einem gemütlichen Plausch trafen. Die Besucherinnen, die alle in Tracht erschienen, freuten sich besonders über die Damenspende, ein Glas Senf, hergestellt von der Juniorfirma „Senfwelt“ der LFS Hollabrunn. Dirndl und Lederhose dominierten die Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden, bevor die Nacht in Tracht ausklang.